Beliebte Suchbegriffe

Weintyp

Land

Region

Rebsorte

Preis




Beat Koellikers Weinempfehlung

Pigassou 2012

Wenn Sie einen Wein für jeden Tag suchen, einen Wein der so selbstverständlich auf den Tisch gehört, wie ein knuspriges Baguette und eine Karaffe mit frischem Wasser, dann kann ich Ihnen den Pigassou wärmstens empfehlen. In ihm steckt das gewisse Etwas, das uns an die unbeschwerten Freuden des einfachen Lebens im Süden Frankreichs erinnert.
Und genau da kommt er auch her.
Im kleinen Ort Le Pouget am Fusse des Massif Central pflegen die lokalen Winzer seit vielen Generationen ihre Weinberge mit den traditionellen Rebsorten des Languedoc und keltern daraus ihren Wein für jeden Tag. Sie machen darum kein weiteres Aufhebens, und genau das hat uns an diesem Wein so verzaubert. Er liegt dunkel im Glas und duftet nach genau so dunklen Beeren, nach Backpflaumen und den Gewürzen seiner Heimat: Lorbeer, Rosmarin, Oregano und dem Harz der sonnenwarmen Pinien. Im Gaumen spürt man dann die pfeffrige Wärme des Syrah, ein angenehmes Tannin und eine saftige Säure. Alles zusammen macht ihn zum perfekten Tischwein und Essensbegleiter. Natürlich passt er am besten zu den Gerichten aus seiner Heimat, einer kräftig gewürzten mediterranen Küche, zu Grillfleisch und –gemüse, aber wir möchten ihn nicht darauf beschränken, denn eigentlich ist er als Allrounder „erfunden“ worden und bewährt sich in dieser Rolle immer wieder überraschend gut.

Beat Koellikers Weinempfehlung

Pigassou 2012

Artikel. 0056312

So schmeckt (Süd)Frankreich! Unkompliziert, wunderbar fruchtig und sehr authentisch

Weitere Details

Alle Preise inkl. 19% MwSt, zzgl. € 7,99 Versandkosten pro Bestellung – ab € 150 Bestellwert Gratis-Lieferung.
€ 102,−12 Flaschen
(€ 8,50 pro Flasche)
(11,33 €/Liter)
€ 51,−6 Flaschen
(€ 8,50 pro Flasche)
(11,33 €/Liter)
€ 8,501 Flasche
(11,33 €/Liter)